Rauch, Feuer und Hitze für unsere Atemschutzgeräteträger!

Eine etwas andere Belastungsübung gab es am 08. April 2017 für unsere Atemschutzgeräteträger. Es ging am frühen morgen mit MTW, LF16 und 14 Kameraden zur Brandcontainerausbildung der Freiwilligen Feuerwehr Altensteig. Die Kameraden betreiben ein großes Übungsobjekt aus verschieden ausgebauten Containern und Übungssituationen, die mit Holzfeuer und Reisig erhitzt und verraucht werden. Zunächst gab es für alle Teilnehmer weiterlesen…

Jahreshauptversammlung des Fördervereins „Feuer & Flamme e.V. “

  Tolle Veranstaltungen und hilfreiche Spenden – Der Förderverein „Feuer & Flamme“ berichtet über das abgelaufene Jahr Am 01. April 2017 fand die Jahreshauptversammlung des Fördervereins „Feuer & Flamme“ im Feuerwehrgerätehaus in Wiesenbach statt. Pünktlich um 18:30 Uhr eröffnete der Vorsitzende Markus Bühler, zusammen mit seinem Stellvertreter Wolfgang Arnold und dem Kassier Christian Werner die weiterlesen…

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Wiesenbach

Auf ein einsatz- und ereignisreiches Jahr wurde zurückgeblickt –  die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Wiesenbach Am 1. April 2017 begrüßte Kommandant Michael Fanz zusammen mit seinen Stellvertretern Thorsten Güll und Markus Nauß die anwesenden Kameradinnen und Kameraden, die Alterskameraden und Ehrenmitglieder, alle anwesenden Gemeinderäte sowie Bürgermeister Eric Grabenbauer und eröffnete hiermit pünktlich um 19 Uhr weiterlesen…

Erfolgreicher Abschluss von erstem Übungsmodul

Im Zuge einer etwas anderen, modularen, Übungsstrategie in unserer Feuerwehr haben wir uns seit Anfang des Jahres intensiv mit dem Thema : „Standarteinsatzregel: Verkehrsunfall“ auseinander gesetzt. Punkte wie die Richtige Absicherung der Einsatzstelle, taktisches Unterbauen und Sichern des Unfallfahrzeuges, patientengerechte Rettung und vor allem der Einsatz mit einer Staffelbesatzung standen dabei im Fokus. Am vergangenen weiterlesen…

Einsatz Nr.5: Notarztzubringer

Bei einem Einsatz des Rettungsdienstes, am 11.03.17 gegen 11:00 Uhr, in der Waldstraße wurde ein Notarzt benötigt welcher per Rettungshubschrauber eingeflogen werden musste. Da es an der Einsatzstelle keine Landemöglichkeit gab landete er hinter unserem Feuerwehrhaus, von wo aus er von uns mit dem MTW zur Einsatzstelle gefahren wurde.

Einsatz Nr.4: Wasserschaden in Schule

Am Montag den 20.02.17 wurden wir um 19 Uhr telefonisch vom Hausmeister der Panoramaschule in Wiesenbach zur Hilfe gerufen. Der Heizungskeller war dort mit Wasser vollgelaufen. Wir pumpten und saugten das Wasser zunächst ab, stellten aber schnell fest, dass es aus einem Ablaufrohr weiterhin nachläuft. Wir Unterstützten den nachgeforderten Kanal-Notdienst mit Beleuchtungsmaßnahmen, der Chimsee-Tauchpumpe und weiterlesen…

Einsatz Nr.3: Verkerhsunfall auf L532

Am Samstag den 04.02.2017 wurden die Feuerwehr Wiesenbach um 05.49 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Landesstrasse 532 alarmiert.Zwischen dem Wiesenbacher Ortsteil Langenzell und Lobenfeld kam ein Fahrzeug bei spiegelglatter Fahrbahn von der Straße ab, rutschte eine Böschung herab und überschlug sich. Die Fahrerin des Unfallfahrzeuges wurde von uns versorgt, aus dem Fahrzeug gerettet und weiterlesen…